Wir vermitteln Neuwagen
mit bis zu 41,3% Rabatt.

Volkswagen-Konzern Nummer eins bei deutschen Großkunden

Volkswagen Logo.

Foto:Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

ampnet – 17. Juli 2012. Der Volkswagen-Konzern hat seine Marktführerschaft im deutschen Pkw-Großkundengeschäft mit den Pkw-Marken VW, Audi, Seat und Škoda im ersten Halbjahr 2012 erneut bestätigt. Im relevanten Flottenmarkt (Fuhrparks ab zehn Fahrzeugen) wurden laut Dataforce 93 635 Fahrzeuge der vier Konzernmarken zugelassen. Das entspricht einem Plus von 2,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Im internen Ranking belegten die Marken VW mit 53 753 Neuzulassungen und Audi mit 28 113 Neuzulassungen die Plätze eins und zwei. Bester Importeur mit 9438 neu zugelassenen Fahrzeugen war Škoda . Seat erzielte mit 2331 Neuzulassungen im deutschen Flottenmarkt eine Steigerung von 10,6 Prozent.

Erfolgreichstes Flotten-Modell ist der VW Passat vor dem Golf und dem Audi A4.

Im separat erfassten Flottenmarkt der leichten Nutzfahrzeuge bis 6,0 Tonnen festigte die Volkswagen im ersten Halbjahr 2012 mit 14 282 Neuzulassungen ebenfalls seine Marktführerschaft. (ampnet/nic)



Neuwagen günstig mit Rabatt direkt vom deutschen Vertragshändler




Unter anderem vermitteln wir Fahrzeuge der Marken: Alfa Romeo Neuwagen Audi Neuwagen BMW Neuwagen Daihatsu Neuwagen Fiat Neuwagen Ford Neuwagen Hyundai Neuwagen KIA Neuwagen Land Rover Neuwagen Mercedes Benz Neuwagen Mini Neuwagen Opel Neuwagen Peugeot Neuwagen Porsche Neuwagen Renault Neuwagen Seat Neuwagen Skoda Neuwagen Smart Neuwagen Suzuki Neuwagen Volkswagen Neuwagen