Wir vermitteln Neuwagen
mit bis zu 41,3% Rabatt.

Seat bringt neuen Toledo

Seat Toledo.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

ampnet – 26. Juni 2012. Von den ersten beiden Toledo-Baureihen baute Seat über 860 000 Einheiten. Mit großzügigem Platzangebot, hoher Flexibilität, herausragender Effizienz sowie einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis spricht der neue Toledo Kunden an, die nach einer praktischen, hochwertig verarbeiteten und erschwinglichen Limousine für die ganze Familie suchen. Der komplett neu entwickelte Toledo kommt ab Mitte November zunächst in Spanien und Portugal, ab 2013 dann auch im übrigen Europa zu den ersten Kunden. Neben Spanien zählen Deutschland, Mexiko oder die Türkei zu den wichtigsten Märkten.

 

 

Mit einer Länge von 4,48 Meter ist er nochmals vier Zentimeter gestreckter als sein bis 2004 gebauter Vorgänger. Anders als der mit einem konventionellen Gepäckraumdeckel ausgestattete Toledo II verfügt der jüngste Vertreter der Baureihe über eine große und weit öffnende Heckklappe. Der Radstand ist im Vergleich zum Vorgänger um 80 Millimeter auf 2602 Millimeter gewachsen.

Das Design des neuen Toledo ist die Weiterentwicklung des von Seat mit den Studien IBE, IBX und IBL präsentierten, neuen Marken-Designs. Die Statur des neuen Toledo wirkt kräftig und solide, mit klaren und präzise gefügten Flächen, Linien und Kanten. Die breiten, kantigen Scheinwerfer sind Teil der aktuellen Design-DNA der Marke. Zusammen mit dem trapezförmigen, besonders flachen Grill, dem unteren Lufteinlass und den horizontalen Rückleuchten strecken sie das Fahrzeug optisch in die Breite. Die Dachkontur führt in einem Bogen bis zur breiten C-Säule, die ansatzlos aus dem hinteren Seitenteil herauswächst.

Für den Antrieb wird beim Toledo auf die modernsten Aggregate aus dem Volkswagen-Konzern zurückgegriffen. An der Spitze stehen TSI-Ottomotoren mit 1.2 und 1.4 Liter Hubraum, und ein 1.6 Common-Rail-TDI-Triebwerk. Ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG wird in Kombination mit dem stärksten Benzin-Aggregat angeboten. Die Benziner leisten zwischen 55 kW / 75 PS und 90 kW / 122 PS. Hinzukommt die 1,6-Liter Ecomotive Version mit 77 kW / 105 PS. Im Laufe des Jahres 2013 wird die Toledo-Dieselpalette noch um eine 66 kW / 90 PS starke TDI-Variante ergänzt.

Zum serienmäßigen Sicherheitspaket aller Toledo zählen Fahrer- und Beifahrerairbag, vordere Seitenairbags und Kopf-/Thorax-Airbags. Auch eine Zentralverriegelung, eine geteilt umklappbare Rückbank und elektrische Fensterheber vorn sind schon im Basismodell ab Werk vorhanden. Mit zusätzlichen Komfort- und Designextras überzeugen die gehobenen Versionen Reference und Style. (ampnet/nic)

 

Neuwagenvermittler neuwagen-ah.de - Neuwagen mit Rabatt online kaufen. Holen sie sich noch heute ein aktuelles Angebot für ihren Neuwagen.



Neuwagen günstig mit Rabatt direkt vom deutschen Vertragshändler